Die Anforderungen an Abseil- und Rettungsgeräte sind in bestimmten Branchen extrem hoch. In Windkraftanlagen müssen beispielsweise die Anforderungen der ANSI erfüllt werden, welche eine Belastbarkeit bis zu 282 kg fordert.

Mit unserem bewährten MARK Elephant (Hub) hatten wir dafür bereits eine gute Basis im Haus. Durch geringfügige Verstärkungen im Aufbau war es kein Problem für uns, ein Gerät zu entwickeln, dass auch extreme Anforderungen erfüllt.

Der MARK Hero (Hub) ist nun mit Abstand das leistungsfähigste Rettungsgerät am Markt

 

MARK Hero

MARK Hero Hub

 

 

 

 

 

 

 

Key Facts – MARK Hero (Hub):

  • geprüft nach den Richtlinien der EN 341:2011-1A, EN 1496:2007-B und ANSI Z359.4:2013, CSA Z259.2.3:2016
  • Belastbarkeit 285 kg (3 Personen)
  • Abseilhöhe bis zu 500m
  • uneingeschränkte Hubfunktion für volle Last über die gesamte Seill?nge (285 kg ?ber 500m)
  • Anschluss für Akkuschrauber serienmäßig
  • Prüfintervall 10.000m / 1x jährlich oder 10 Jahre wartungsfrei im Seal Pack

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen